Bleaching Leistungen

Bei uns weiß man, wie Zähne richtig weiß werden.

Schöne weiße Zähne wirken attraktiv, sympathisch und steigern erheblich das Selbstbewusstsein – kein Wunder also, dass sich viele Menschen danach sehnen und zum Beispiel weißmachende Zahnpasten verwenden. Diesen sei jedoch gesagt, dass besagte Pasten nur an der Oberfläche des Zahnschmelzes – im Prinzip wie Schmirgelpapier! – Beläge wie Tabak-, Tee- und Kaffeeverfärbungen wegkratzen. Dies greift leider die Oberfläche unserer Zähne an, der natürliche Schutz wird zerstört.

zurück zur Leistungs-Übersicht

Wie funktioniert Bleaching?

Gelbe oder dunkle Zähne sind im Inneren verfärbt – somit bedarf es eines Bleaching-Produktes, das vor allem in der inneren Substanz wirken kann. Hier ist es sehr wichtig, ein Produkt zu verwenden, das langzeiterprobt ist und den Zahn nicht angreift, sondern im Gegenteil eher noch stärkt.

In unserer Praxis nutzen wir folgende Bleichverfahren:

„Power Bleaching“

Das Verfahren basiert auf Wasserstoffperoxid und hellt die Zähne über die normale natürliche Zahnfarbe auf. Die Behandlungsdauer beträgt dabei rund 1,5 Stunden und führt zu besonders strahlenden Ergebnissen.

„White Light“

Das kosmetische Bleaching „White Light“ stellt die natürliche Zahnfarbe wieder her. Da die Behandlung nur 20 Minuten in Anspruch nimmt und ohne Wasserstoffperoxid ist, kann sie auch mehrmals im Jahr angewendet werden.
Neben dem In-Office-Bleaching in der Praxis ermöglichen wir Ihnen auch das Home-Bleaching. Hierfür nehmen wir zunächst einen individuellen Abdruck von Ihren Zähnen, um persönliche, durchsichtige Schienen für Sie herzustellen. Diese können Sie dann bequem zu Hause tagsüber oder nachts mit einem speziellen Bleaching-Gel tragen. Nach nur fünf Anwendungen ist bereits ein tolles Ergebnis erreicht!

Gut beraten, gut behandelt.

Möchten Sie noch mehr Informationen zu diesem Thema?
Dann kontaktieren Sie gern unseren kompetenten Ansprechpartner.

Zum Kontaktformular

Kontaktdaten

Maike Eggen

Prophylaxeassistentin